Dienstag, 7. Januar 2014

Er meldet sich nicht? Die Formel zum Antworttrick...

Hallo ihr lieben Liebenden, Traumfrauen und Traumprinzen...
....in meinem Buch: „Frauenwaffen von A bis Z“ – Wie man Frösche in Traumprinzen verwandelt, habe ich die Formeln beschrieben. Hier geht es um die Frauenwaffen in Zahlen. Wie viel Zeit sollte vergehen bis… usw.



Ich bin nicht wirklich gut in Mathe und Zahlen sind mir tendenziell auch etwas unsympathischer als Buchstaben aber sei es drum, es musste sein.

Allerdings scheint es über dieses Thema manchmal Unklarheiten zu geben bei den Leserinnen. Also habe ich ihnen versprochen, die Berechnung der Formeln in meinem Blog noch einmal besser zu erklären.

Insbesondere geht es hier um die Formel, bis wann er sich gemeldet haben sollte und wie wir verfahren, wenn er es einfach nicht tut wie wir das gerne hätten.

Hier noch einmal er Text aus dem Buch:

Sollte er sich nicht melden und du hast dich darüber geärgert, sowie: Er schrieb dir eine Mail. Du antwortest. Es kommt 24 Stunden nichts zurück, obwohl du eine wichtige Frage ans Ende gesetzt hast.

Klar, bist du verärgert also kommt der erste Impuls in dir hoch, ihm mal zu schreiben, was er eigentlich für ein Blödmann ist. Aber meine liebe Superwoman, du weißt doch: Unerwünschtes Verhalten ignorieren wir – erwünschtes Verhalten honorieren wir, und zwar die nächsten 24 Stunden. Heißt für dich: auf die 24 Stunden kommen noch mal 24 Stunden drauf. Ich wette in der Zwischenzeit fällt ihm sogar die Antwort auf deine Frage ein.

Soweit so gut, alle Klarheiten beseitigt daher wohl die Frage einiger Leserinnen:

Wann fange ich an zu zählen, wenn er sich zum Beispiel 3 Tage nicht gemeldet hat?

Ganz einfach: Wir zählen in Stunden. Heißt das wären dann 72 Stunden. Es gibt auch eine eigene 72 Stunden  Regel, heißt: Meldet er sich unter normalen Umständen nicht innerhalb von 72 Stunden, wird er auf „NULL“ gesetzt (Ausnahme Geiselnahme und Koma oder na gut, vorausgegangene Konflikte). Das ist aber ein anderes Thema. Und das auf „Null“ setzen erkläre ich euch sicher ein anderes Mal in diesem Blog.

Zurück zu der Zählweise innerhalb von 72 Stunden.

Du zählst die Stunden ab einem Zeitpunkt der dir genehm ist (je nachdem wie gnädig du bist) heißt, ab dem Zeitpunkt, wo du mit einer Antwort gerechnet hättest. Zum Beispiel: Du hast am Abend geschrieben und du weißt er, antwortet sonst immer am nächsten Tag im laufe des Vormittags, dann nimmst du dir eine beliebige Zeit und rechnest von da ab die Stunden, die ohne Meldung von ihm sind. Wenn dann seine Antwort kommt, dann „stoppst“ du die Zeit und nimmst genau diese Stunden ab dem Moment, bis du dich bei ihm meldest.

Also machen wir eine kleinere Rechnung. Du schreibst ihm abends eine Mail. Du erwartest seine Antwort bis zu nächsten Mittag, weil er viel zu tun hat und du gute Laune usw. Ab 12:00 Uhr Mittag würde ich die Zeit zählen. Aus irgendeinem Grund glaubt er dir erst am nächsten Vormittag schreiben zu wollen um 10:00. Du hast die Zeit gestern um 12:00 Uhr genommen, sind also 22 Stunden. Da er es ja anscheinend nicht so eilig hat und sich wohl sicher ist, dass er sich melden kann, wann er will, gibst du ihm nun die gestoppten 22 Stunden obendrauf. Heißt, deine Antwort kommt frühestens am nächsten Tag um 8:00 Uhr.

Du denkst, das ist Schwachsinn und zu engstirnig? Oh nein, es hat mehrere Vorteile sich so pendantisch zu verhalten.

1.       Lernt er, dadurch, dass die Zeit nicht unbedingt immer frei interpretierbar ist, und wird sich, spätestens nach einigen Malen nicht mehr soviel Zeit lassen, weil es ihm dann insgesamt zu lange dauern wird, bis er wieder von dir hört.

2.       Unterstreichst du damit dein Superwoman-Image. Du bist viel beschäftigt und hast ein ausgefülltes Eigenleben. Gibt er sich keine Mühe gehört er eben nicht wie selbstverständlich dazu, sondern er muss schon was tun. Du wirst sehen, seine Wertschätzung für dich steigert sich automatisch.

De Regel gilt NICHT, wenn du bereits ein Treffen mit ihm verabredet hast. Das Treffen sollte unter allen Umständen stattfinden. Es sei denn, es ist nicht wirklich fest verabredet. Aber das ist auch wieder ein anderes Thema Hinhalten usw.

Weitere Formeln findet ihr in „Frauenwaffen von A bis Z – Wie man Frösche in Traumprinzen verwandelt.

Wenn ihr Fragen zu bestimmten Themen habt, dann schreibt mir, ich werde sie über meinen Videokanal beantworten. Natürlich anonym.

In diesem Sinne, ein bisschen rechnen lohnt sich.

Eure

Michaela Röder


Kommentar veröffentlichen